Autor: (Gast) Thomas Wetzel
Mein Name ist Thomas Wetzel und ich habe Elektrotechnik und Mechatronik in Erlangen, Deggendorf und Dresden studiert, komme ursprünglich aber aus Forchheim in Oberfranken. Während eines Auslandsaufenthaltes in Papua-Neuguinea im Jahre 2010 arbeitete ich in einem Krankenhaus im technischen Bereich und konnte dort mit Begeisterung meine ersten Erfahrungen im medizinischen Umfeld erlangen. Während meines Masterstudiums in Erlangen und dem anschließenden Berufsstart bei Siemens Healthineers konnte ich Erfahrungen im Bereich der Hardwareentwicklung sammeln.

Worst-Case Analyse mit LTSpice

Beim Entwickeln von Schaltungen hat man es immer mit toleranzbehafteten Bauteilen zu tun, welche die Funktionalität der Schaltung mehr oder minder stark beeinflussen können. Um den Einfluss von Bauteiltoleranzen auf die uns interessierenden Ausgangsgrößen zu ermitteln, bietet sich eine Simulation

Getagged mit: , , , , , ,
Top